Dekanatsverband Gangelt - Selfkant e.V.

LG - Rundenwettkämpfe


LG RWK 2019/20, Altersklasse

Zum Drucken der Meldebögen klickt bitte auf den Link der Gastmannschaft in der jeweiligen Woche.

1

Mittwoch, den 09.10.2019 Birgden Breberen Mittwoch, den 22.01.2020

8

Mittwoch, den 09.10.2019 Hastenrath Kreuzrath Mittwoch, den 22.01.2020
Mittwoch, den 09.10.2019 Stahe Niederbusch Süsterseel Mittwoch, den 22.01.2020
  Wehr frei  

2

Mittwoch, den 06.11.2019 Breberen Hastenrath Mittwoch, den 29.01.2020

9

Mittwoch, den 06.11.2019 Kreuzrath Birgden Mittwoch, den 29.01.2020
Mittwoch, den 06.11.2019 Süsterseel Wehr Mittwoch, den 29.01.2020
  frei Stahe Niederbusch  

3

  Birgden frei  

10

Mittwoch, den 13.11.2019 Hastenrath Süsterseel Mittwoch, den 12.02.2020
Mittwoch, den 13.11.2019 Stahe Niederbusch Breberen Mittwoch, den 12.02.2020
Mittwoch, den 13.11.2019 Wehr Kreuzrath Mittwoch, den 12.02.2020

4

Mittwoch, den 20.11.2019 Breberen Kreuzrath Mittwoch, den 19.02.2020

11

  Süsterseel frei  
Mittwoch, den 20.11.2019 Birgden Hastenrath Mittwoch, den 19.02.2020
Mittwoch, den 20.11.2019 Stahe Niederbusch Wehr Mittwoch, den 19.02.2020

5

Mittwoch, den 27.11.2019 Kreuzrath Süsterseel Mittwoch, den 04.03.2020

12

  frei Breberen  
Mittwoch, den 27.11.2019 Hastenrath Stahe Niederbusch Mittwoch, den 04.03.2020
Mittwoch, den 27.11.2019 Wehr Birgden Mittwoch, den 04.03.2020

6

Mittwoch, den 08.01.2020 Birgden Stahe Niederbusch Mittwoch, den 11.03.2020

13

Mittwoch, den 08.01.2020 Breberen Süsterseel Mittwoch, den 11.03.2020
Mittwoch, den 08.01.2020 Hastenrath Wehr Mittwoch, den 11.03.2020
  Kreuzrath frei  

7

Mittwoch, den 15.01.2020 Süsterseel Birgden Mittwoch, den 18.03.2020

14

Mittwoch, den 15.01.2020 Wehr Breberen Mittwoch, den 18.03.2020
  frei Hastenrath  
Mittwoch, den 15.01.2020 Stahe Niederbusch Kreuzrath Mittwoch, den 18.03.2020

Da Birgden keinen eigenen Stand hat, finden diese Wettkämpfe beim Gegener statt!

Gruppenleiter: Peter Gerlach, Schulstr. 12, 52538 Gangelt Hastenrath, Tel.: 02454/2731, FAX: 02454/96 99 782; Die Ergebnisse müssen bis spätestens Freitagmorgen, 8:00 Uhr, beim Gruppenleiter vorliegen. Bei Terminüberschreitung wird ein Strafgeld in Höhe von 10,- € zu Lasten des jeweiligen Gastgebers fällig. Dieses Geld dient zur Aufstockung der Pokalkasse.
Bei Unstimmigkeiten entscheidet der Gruppenleiter im Einvernehmen mit dem Dekanatsschießmeister. Im Übrigen gelten die Bestimmungen der Sportordnung des BdHDS.

    Hilfe zum Drucken :